Mittlerweile gehört die Meyer Associates Personalberatung zu einer der besten Adressen, wenn es um spezielle Funktionen in der Automobil- & Zulieferindustrie geht. Unser Fokus, unserer sonstigen Ausrichtung folgend, liegt auf den Trendthemen wie autonomes Fahren, Fahrassistenzsysteme, Fahrzeugentertainment, Vernetzung, Fahrzeugelektrik sowie Elektromobilität. Das sind nicht nur die Themen der automobilen Zukunft, das sind auch die Bereiche, in denen wir die Synergien zu unseren andere Spezialisierungen wie z.B. Halbleiter & Komponenten sehen und nutzen. 

DIE BRANCHE

Die Automobilindustrie befindet sich im Wandel. Nicht erst seit dem Dieselskandal, aber durch diesen beschleunigt, wird die Entwicklung der Elektromobilität vorangetrieben. Aber auch Themen wie autonomes Fahren und Fahrassistenzsysteme stehen im Vordergrund der Entwicklung bei den Automobilherstellern und deren Zulieferunternehmen. In diesen Bereichen entstehen immer neue Automotive-Jobs. Diese Vakanzen mit den richtigen Kandidaten zu besetzen, ist für die Unternehmen oftmals nicht leicht, da es diese Positionen erst seit vergleichbar kurzer Zeit gibt, die Zahl der erfahrenen Spezialisten am Markt demnach recht klein ist und gleichzeitig die Nachfrage aktuell sehr hoch ist. 

UNSER BERATUNGSANSATZ

Diese neu entstehenden Vakanzen besetzen wir aktuell regelmäßig bei unseren Automotive-Kunden. Aufgrund unserer Expertise im Automotive und in den angrenzenden Bereichen können wir unseren Kunden eine Shortlist an Kandidaten vorstellen, die zum Teil aus der Branche stammen, andere sind bis dato außerhalb der Automobilbranche aktiv, können sich aber aufgrund ihrer aktuellen Tätigkeit schnell in die speziellen Themen der Automobilindustrie einarbeiten. 

Ein Suchprojekt besteht dabei grundsätzlich aus vier wichtigen Bausteinen:

Zuerst wollen wir den Kunden in einem ausführlichen Briefing kennenlernen und verstehen, welche Herausforderungen auf den idealen Bewerber warten. Dabei ist das fachliche wichtig, noch wichtiger ist aber, welche Persönlichkeit der Bewerber mitbringen sollte, um ins Team zu passen und seine Aufgabe bestmöglich erfüllen zu können.

Im zweiten Schritt erstellen wir basierend auf dem Briefing das Suchprofil und gehen auf die Suche, ins "active sourcing". Dabei nutzen wir alle in der Personalberatung zur Verfügung stehenden Tools: Das Headhunting, also die zielgerichtete Ansprache von potenziellen Bewerbern im Wettbewerbsumfeld, das Schalten von Anzeigen auf unserer hochfrequentierten website und auf diversen Jobboards, die Recherche in unseren eigenen Netzwerken sowie auf großen Social Media Plattformen und letztlich bauen wir auch auf Empfehlungen unserer guten, langjährigen Kontakte in der Branche. In persönlichen Interviews lernen wir den Bewerber für die Spezialisten- oder Managementfunktion genau kennen und gleichen seine fachliche Qualifikation mit dem Soll-Profil ab. Gleichzeitig finden wir heraus, ob der Kandidat persönlich zum Unternehmen und zum Team passt.

Als nächstes stehen die Interviews im Hause unseres Kunden an. Unser Anspruch ist es dabei, dass jeder von uns präsentierte Kandidat fachlich und persönlich passt. In den Interviews wird nun ermittelt, wer der Beste der Besten ist.

Ist die Entscheidung für einen Kandidaten gefallen, besteht unsere Aufgabe in der Mediation bei den Vertragsverhandlungen, damit zusammenfindet, was zusammenpasst. Sollten Referenzen gewünscht sein, holen wir diese - nach Zustimmung durch den Bewerber - gerne ein und stellen diese dem Kunden zur Verfügung. Aber auch nach Vertragsschluss ist unsere Tätigkeit nicht beendet. Wir stehen unseren Kunden und den Bewerbern bei Rückfragen jederzeit zur Verfügung. 

Schwerpunkt unserer Arbeit in den vergangenen Jahren war die erfolgreiche Platzierung von Bewerbern für Positionen im Vertrieb, Marketing sowie für Funktionen im (Sales) Engineering z.B.: 

  • Sales Manager Automotive
  • Key Account Manager Automobilhersteller
  • Account Manager Tier1
  • Application Engineer Battery Systems
  • Application Engineer Sensoren
  • Quality Engineer Automotive Systems
  • Marketing Manager Automotive

Bei Fragen zu unserer Expertise im Bereich Automotive sprechen Sie uns gerne an! 

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für Vakanzen in der Automobil - & Zulieferindustrie sind:

Sascha Meyer Porträt

Sascha Meyer
T: +49 69 67 70 17 181
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Daniel Theobald Porträt

Daniel Theobald
T: +49 69 67 70 17 183
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Jobs im Bereich Automobil - & Zulieferindustrie

2020-119
Application Engineer Automotive - Sensors
München
2020-118
Corporate Communications Manager
Darmstadt
2020-115
Senior Product Marketing Manager - Teamleiter
München
2020-107
Key Account Manager OEM
München
INTERN
(Senior) Personalberater
Frankfurt
2020-105
Sales Manager Automotive (Tier1)
München
2019-159
Field Application Engineer - Optoelektronik
Frankfurt
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.