Manager Collaboration Solutions

Referenznummer 2019-151

Location Hamburg

Ansprechpartner Ricardo Niehaus

E-Mail ricardo.niehaus@meyer-associates.de

Telefon +49 69 67 70 17 182

Wir sind Meyer Associates, ein junges, dynamisches Personalberatungsunternehmen mit erfahrenen und spezialisierten Beratern. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, schnell, unkompliziert und transparent zu agieren und Bewerber so zu behandeln, wie wir es selbst als Bewerber erwarten würden. Unsere kompetenten Berater pflegen intensive und erfolgreiche Beziehungen zu unseren Kunden.

Das Unternehmen 

Unser Mandant ist einer der führenden deutschen Anbieter moderner Kommunikationslösungen und vielfach ausgezeichneter Cisco Gold Partner. Mit seinen 200 Mitarbeitern in Deutschland, Asien und den USA bietet er seinen Kunden zukunftsweisende Lösungen bei komplexen Geschäfts- und Technologieprojekten aus einer Hand.

Im Zuge des weiteren Wachstums, suchen wir aktuell für den Standort Hamburg, Frankfurt oder München einen  

Manager Collaboration Solutions

Ihre neuen Aufgaben

Als leidenschaftliche Führungskraft und erfahrender Collaboration-Spezialist verantworten Sie in dieser Funktion die fachliche und disziplinarische Führung des gesamten Fachbereiches Collaboration.  Im Einzelnen erwarten Sie folgende, spannende Aufgaben:

  • Standortübergreifende, fachliche und disziplinarische Führung des gesamten Fachbereiches, 30 Mitarbeiter und fünf direct reports
  • Weiterentwicklung der Collaboration-Lösungen in enger Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Partnern und Hersteller
  • Ableiten, Festlegen und Nachhalten der Mitarbeiterziele
  • Umsetzung der Unternehmensstrategie für den Fachbereich sowie volle Budgetverantwortung
  • Verantwortung für die weitere Qualifizierung und Ausbildung der Mitarbeiter des Fachbereiches 

Das bringen Sie mit

  • Mindestens sechs Jahre Erfahrung in einer führenden technischen (Vertriebs-) Funktion im Bereich Collaboration
  • Umfangreiche Kenntnisse über Lösungen und Produkte des Herstellers Cisco
  • Strukturierte, eigenständige Arbeitsweise und Erfahrung in der Definition von Prozessen und der Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen sowie im Coaching von Mitarbeitern
  • Reisebereitschaft zwischen den verschiedenen deutschen Standorten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bietet Ihnen unser Kunde

  • Moderne und agile Arbeitsumgebung mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Attraktives Jahresgehalt, betriebliche Altersvorsorge sowie flexible Arbeitszeiten
  • Firmenwagen auch zur privaten Nutzung sowie weitere Annehmlichkeiten

So bewerben Sie sich

Interessierte Bewerber (m/w/d) senden Ihren CV unter Angabe
der Referenznummer 2019-151 an ricardo.niehaus@meyer-associates.de.
Bitte nennen Sie uns in Ihrem Anschreiben Ihre Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist.

...oder über unser Bewerbungsformular

Datenschutzhinweise gelesen und stimme diesen zu. *

 
Zurück zur Übersicht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok